Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Pelz- und Fellmarkt Thun

Februar 1 - Februar 2

Entstehung

Schon in früheren Zeiten versuchten die Mitglieder des Jagd- und Wildschutzvereins Thun und Umgebung den Kontakt mit der «nicht jagenden« Bevölkerung zu pflegen. Selbst in wirtschaftlich sehr schwierigen Zeiten wie in den Zwischen – Kriegsjahren 1919 bis 1938, wurde kein Versuch unterlassen, mit Menschen aus Stadt und Land in Kontakt zu kommen. Viele Vereine und Privatunternehmen versuchten mit verschiedenen Aktivitäten die Wirtschaft anzukurbeln und der Bevölkerung in ihrem Alltag etwas Abwechslung zu bieten. Aus dieser Situation heraus ist schliesslich auch der heute kaum wegzudenkende und jagdkulturell grösste Anlass im Kanton Bern, der Pelz- und Fellmarkt Thun, entstanden. Der Pelz- und Fellmarkt wurde im Jahr 1934 von Hans Grunder sen. , damals Büchsenmacher in Thun, gegründet.

 

Weiterentwicklung

Im Jahr 1961 wurde zum ersten Mal die Kantonal Bernsische Trophäenausstellung organisiert. Daher die heutige Bezeichnung des Events in Thun, «Kantonal Bernische Trophäenausstellung, Pelz- und Fellmarkt Thun».

Anerkennung:

Im Rahmen der Umsetzung der UNESCO-Konvention zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes wurde die Kantonal Bernische Trophäenausstellung, Pelz- und Fellmarkt Thun, in Anerkennung und Würdigung für die geleisteten Arbeiten im kulturellen Bereich, im Frühjahr 2012 in die Liste lebendiger Traditionen des Kantons Bern aufgenommen.

Details

Start:
Februar 1
End:
Februar 2
Event Category:
Website:
https://www.pelzundtrophaen.ch/